Was ist „reine“ Kosmetik?

Reine Kosmetik ist für INDISHA:

  • Kosmetika ohne Inhaltsstoffe, die für Mensch und Umwelt schädlich sind.
  • Produkte mit größtmöglichem Anteil an biologischen, biodynamischen oder „wild“ gepflückten Zutaten.
  • Kosmetika, die vorzugsweise in nachhaltigem Verpackungsmaterial verpackt sind.
  • Kosmetika, die, soweit relevant und möglich, fair gehandelte Inhaltsstoffe verwenden.

Warum tragen nicht alle INDISHA-Produkte ein Bio-Gütesiegel?

  • Vielen Marken bei INDISHA geht ein Bio-Gütesiegel nicht weit genug. Ein Produkt mit Bio-Gütesiegel darf noch bis zu 5 % synthetische Konservierungsstoffe enthalten.
  • So ist es beispielsweise Dr. Alkaitis und Dr. Baumann gelungen, wirksame und langlebige Produkte ohne synthetische Konservierungsstoffe herzustellen. Das ist nicht einfach! Alle Zutaten von Dr. Alkaitis stammen aus kontrolliert biologischem Anbau oder sind „handgefertigt“ – aus unberührter Natur.
  • Es kann auch sein, dass ein Bio-Gütesiegel für einen kleineren Produzenten noch zu teuer ist. Bei INDISHA prüfen wir stets die Zuverlässigkeit und Integrität eines Produzenten. Und wir arbeiten nur mit einem Hersteller zusammen, dessen Produkte unseren strengen Reinheitsanforderungen entsprechen.
  • Beispielsweise wird Salz aus dem Toten Meer, eine andere Salz- oder Mineralpulvergrundierung niemals ein Bio-Qualitätszeichen erhalten, da es sich bei Salz oder Mineralpulver um eine „wild hergestellte“ Zutat – aus unberührter Natur – handelt. Also nicht aus biologischem Anbau.

    Wofür steht der Name INDISHA?

    • INDISHA ist eine Kombination der Namen der beiden Töchter des Gründers von INDISHA; Indiara (2006) und Aisha (2008).
    • Mit INDISHA möchte der Gründer dazu beitragen, reine Kosmetik zugänglicher zu machen. Wenn ihre Töchter anfangen, selbst Kosmetika zu kaufen, dürfte die Entscheidung für reine Produkte klar sein.

    Bestellen – wie löse ich meinen Code oder meine Treuepunkte ein?

    Treuepunkte einlösen – Wertgutscheine


    Sie können Ihre Sparpunkte über den „Sparpunkte-Button“ auf der Startseite unter „Punkte einlösen“ gegen Wertgutscheine oder bestimmte Produkte einlösen.

    Sie erhalten Ihre Wertgutscheine als Code. Wenn Sie mit dem Code per E-Mail zum Webshop gehen, wird Ihr Wertbetrag beim Bezahlvorgang automatisch abgerechnet. Sie können Ihren Code auch selbst im Feld Rabattcode eingeben. Sie können pro Bestellung einen Rabattcode verwenden. Der Rabattcode ist nicht in Kombination mit anderen Rabatten gültig.

    Ein Geburtstagsgeschenk einlösen

    Ihr Geburtstagsgeschenk erhalten Sie als Code. Wenn Sie mit dem Code per E-Mail zum Webshop gehen, wird der Betrag Ihres Geburtstagsgeschenks beim Bezahlvorgang automatisch abgezogen. Sie können Ihren Code auch selbst im Feld Rabattcode eingeben. Sie können pro Bestellung einen Rabattcode verwenden. Der Rabattcode ist nicht in Kombination mit anderen Rabatten gültig.

    Lösen Sie einen Überraschungsgutschein ein

    Haben Sie einen Überraschungs-Rabattcode erhalten? Wenn Sie mit dem Code per E-Mail zum Webshop gehen, wird Ihr Überraschungsbetrag beim Bezahlvorgang automatisch abgezogen. Sie können Ihren Code auch selbst im Feld Rabattcode eingeben. Sie können pro Bestellung einen Rabattcode verwenden. Der Rabattcode ist nicht in Kombination mit anderen Rabatten gültig.

    Wofür steht der Name INDISHA?

    • INDISHA ist eine Kombination der Namen der beiden Töchter des Gründers von INDISHA; Indiara (2006) und Aisha (2008).
    • Mit INDISHA möchte der Gründer dazu beitragen, reine Kosmetik zugänglicher zu machen. Wenn ihre Töchter anfangen, selbst Kosmetika zu kaufen, dürfte die Entscheidung für reine Produkte klar sein. Jetzt ist es soweit ;-). Und auf jeden Fall ist es für unsere Töchter eine Selbstverständlichkeit, reine Kosmetik zu verwenden. Und für immer mehr Menschen.

    5 %

    Fünf Prozent des Vorsteuerergebnisses von INDISHA fließen in die Erforschung des Zusammenhangs zwischen giftigen Inhaltsstoffen in Kosmetika und Gesundheitsbeschwerden + Veröffentlichung dazu und Mikrokredite an vielversprechende Naturkosmetikproduzenten in Entwicklungsländern.